Datenschutzerklärung


Datenschutz

Allgemeines zum Datenschutz bei www.genussmensch-feinkost.de

Vielen Dank, dass Sie uns auf unserer Homepage besuchen. Sie können sicher sein,
dass wir Ihre personenbezogenen Daten schützen. Deshalb behandeln wir alle uns
zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vertraulich (u.a. Namen, Anschrift,
E-Mail-Adresse, Telefonnummer).

Die gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere nach dem Bundesdatenschutzgesetz
(BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG) werden selbstverständlich eingehalten.
Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist

www.genussmensch-feinkost.de

Sebastian Lampe als Einzelunternehmen
Heinz-Homann-Ring 21
29339 Wathlingen
Tel.: 05144-90 90 001
Fax: 05144-6084961
info@genussmensch-feinkost.de

Wir haben keinen betrieblichen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Datensicherheit

Genussmensch sichert seine Website und sonstigen Systeme durch technische und
organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Veränderung, Verbreitung
oder Bemächtigung personenbezogener Daten durch Unbefugte. Deshalb ist der
Zugang zu Ihrem Kundenkonto nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich.
Behandeln Sie Ihre Zugangsinformationen daher bitte stets vertraulich und
schließen Sie das Browserfenster, wenn Sie die Kommunikation mit Genussmensch
beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Erheben und Verarbeiten und Nutzen personenbezogener Daten

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt
ausschließlich zum Zweck der Geschäftsabwicklung, insbesondere zur Bereitstellung
der Genussmensch-Onlinedienste, speziell des Nutzungskontos und zur Zahlungsabwicklung.
Das Speichern Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich bei Genussmensch.

Ihre Kreditkartendaten werden von Genussmensch nicht gespeichert, sondern direkt
von dem Payment-Dienstleister Paypal (gebührenfrei) erhoben und verarbeitet.

Soweit Sie Genussmensch personenbezogene Daten mitteilten, werden diese
grundsätzlich nur im Rahmen einer von Ihnen erteilten Einwilligung weitergegeben.

Adress- und Bestelldaten werden für eigene Marketingzwecke von Genussmensch
erfasst, gespeichert, z.B. für das Zusenden von Informationsmaterial oder Newslettern
von Genussmensch. Die Erlaubniserteilung erfolgt im Rahmen des Anmeldevorgangs bei
Ihrer ersten Bestellung.

Im Übrigen werden die Daten nicht an Dritte zum Zwecke der Werbung oder Marktforschung
weitergegeben.

Ihre persönlichen Daten werden an das mit der Auslieferung beauftragte Unternehmen
weitergegeben. Auch dabei wahren und berücksichtigen Genussmensch sowie
das beauftragte Dienstleistungsunternehmen Ihre schutzwürdigen Belange.

Eine Weitergabe an Dritte erfolgt im Übrigen nur im Rahmen der Erfüllung rechtlicher
Verpflichtungen an auskunftsberechtige Stellen, wenn dies also gesetzlich vorgegeben
oder zulässig ist, ausdrücklich wenn dies zur allgemeinen Rechtsverfolgung notwendig
ist, um eine missbräuchliche Verwendung unseres Services oder einen Verstoß gegen die
Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zu unterbinden. In diesen Fällen kann Genussmensch
auch verpflichtet sein, Ihre Daten, z.B. an Strafverfolgungsbehörden weiterzuleiten.

Cookies und Verwendung von Google Analytics (Webanalysedienst der Google Inc.)

Genussmensch verwendet auf einigen seiner Websites zur internen Analyse das
Auswertungstool Google Analytics und sogenannte Cookies. Letztere sind Identifizierungszeichen,
die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Das Cookie bleibt auf Ihrem Rechner, wenn Sie den
Browser schließen. Das Cookie kann beim nächsten Besuch der Homepage wieder gelesen werden.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Websitenutzung (einschließlich Ihrer
anonymisierten IP-Adresse) werden an einen Server von Google Analytics
(einen Webanalysedienst der Google Inc.) in den USA übertragen und dort gespeichert,
und zwar um Ihre Websitenutzung auszuwerten und Reports über die Websiteaktivitäten
zusammenzustellen sowie um weitere mit der Internetnutzung verbundene Dienste zu erbringen.
Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich
vorgeschrieben ist oder Dritte die Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre
IP-Adresse nicht mit seinen anderen Daten verbinden.

Sie können die Speicherung von Cookies durch die entsprechende Einstellung Ihrer
Browser-Software verhindern.

Zudem können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website
bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch
Google verhindern, indem Sie das Browser-Plugin herunterladen und installieren

(aktueller Link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Dann können Sie jedoch eventuell nicht alle Funktionen dieser Website voll nutzen,
speziell nicht die abgesicherten Bereiche und den Genussmensch-Produktkatalog.
Der Genussmensch-Webshop verwendet diese unverzichtbaren Cookies, um den
Inhalt Ihres virtuellen Warenkorbs für die Dauer des Einkaufs sicher zu speichern, um
Sie als Nutzer auf den einzelnen Seiten zu identifizieren, so dass die Seiten korrekt
dargestellt werden, um Ihre bevorzugten Sucheinstellungen zu hinterlegen und um
Ihre Einstellungen zur Verwendung von Cookies zu speichern. Falls Sie Cookies
über Ihre Browserverwaltung generell ablehnen, müssen Sie bei jedem Besuch die
Einstellungen im Genussmensch-Tool erneuern.

Genussmensch verwendet gleichfalls Analyse-Cookies, um zu erfahren, wie die Nutzer die
Website nutzen. Dadurch soll die Funktionalität der Webseite verbessert und
Wirksamkeit der Werbekampagnen geprüft werden. Performance-Cookies werden
benötigt, um Statistiken darüber zu erstellen, wie Genussmensch-Webseite genutzt
wird und um zu prüfen, wie effektiv eigene Werbekampagnen sind.

Auf allen sicheren Seiten verwendet Genussmensch auf eine Sitzung begrenzte
Cookies, um Ihnen eine Session-ID zuzuteilen und zu speichern, so dass Sie sich
unterbrechungsfrei zwischen den verschiedenen Bereichen unserer Website bewegen
können. Diese Session-ID wird auch für interne Meldezwecke genutzt. Es ist
nicht möglich, Sie anhand dieser Sitzungs-ID als Person zu identifizieren.

Analyse-Cookies können 24 Stunden lang auf Ihrem Computer gespeichert werden,
weil sie dazu dienen, um Besuchermuster über einen längeren Zeitraum besser zu
erkennen oder um zusätzliche Funktionen anbieten zu können, die Sie in Verbindung
mit der Personalisierung der Website und mit gespeicherten Inhalten angefordert haben.

Sie verwalten Ihre Cookies über Ihren Webbrowser. Dieser ist immer so einstellbar,
dass er Sie benachrichtigt, wenn Sie ein Cookie empfangen. Damit entscheiden Sie
selbst, ob Sie das Cookie akzeptieren oder nicht akzeptieren. Das Cookie kann zu
keinem Zeitpunkt Daten von Ihrer Festplatte lesen. Zudem können Sie es jederzeit
von Ihrem Rechner entfernen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Hilfe
Ihres Browsers. Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der aufgezeigten
Datenverarbeitung zu dem genannten Zweck einverstanden.

Löschen und Ändern von Daten

Sie sind berechtigt, unentgeltlich Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen
Daten zu verlangen sowie Ihre personenbezogenen Daten berichtigen, sperren
oder löschen zu lassen. Ihr Einverständnis zur Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung
Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken können Sie jederzeit
gegenüber der Genussmensch durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an:

Sebastian Lampe als Einzelunternehmen
Heinz-Homann-Ring 21
29339 Wathlingen
info@genussmensch-feinkost.de

widerrufen. Nach Erhalt Ihrer Mitteilung werden die betroffenen Daten nicht mehr zu
anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung genutzt und unverzüglich gelöscht.
Das weitere Versenden von Werbemitteln einschließlich von Newslettern wird
eingestellt. Den Widerruf sowie die erfolgte Löschung Ihrer Daten werden wir Ihnen
auf Wunsch per E-Mail bestätigen.


Google Analytics Ergänzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/